Verkaufskurs oder Schlagfertigkeitsseminar in Bonn

 

Guten Tag und herzlich willkommen auf den Seiten zum Thema Rhetorik, Schlagfertigkeit, Kommunikation und Rhetorik. Nutzen Sie die Seiten, um sich einen schnellen Überblick über Trainingsangebote zu verschaffen oder ausführlich zu informieren. Hier finden Sie einige Informationen zum Angebot. Als Trainingsunternehmen (Service Center, Lehrer, Key Account Management, Verkaufskurs, Verständlichkeit, Verkaufskurs) werden wir gerne für Sie tätig. In Bonn oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Bonn.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Tipps fürs Telefon. Telefoncoaching ...
Störungen beim Kunden: Immer wieder kommt es vor, dass Sie den Kunden anrufen und dieser „eigentlich“ gar keine Zeit hat, das Gespräch aber annimmt. Wie verhalten Sie sich in einer solchen Situation? Wenn Sie Ihren gewünschten Gesprächspartner anrufen, hören Sie womöglich schon am Tempo der Stimme, dass er unter Zeitdruck steht. Es kann auch sein, dass ungewöhnlich viele Hintergrundgeräusche zu hören sind. In solchen Situationen sollten Sie auf diese Faktoren eingehen und sie ansprechen. Fragen Sie nicht „Störe ich Sie gerade?“, denn hier ist bereits das negative Wort „Störung“ enthalten. Fragen Sie lieber „Haben Sie fünf Minuten Zeit?“ oder „Passt es bei Ihnen gerade?“ So starten Sie das Gespräch gleich mit einer positiven Frage. Falls der Gesprächspartner mitteilt, dass es gerade unpassend ist, fragen Sie einfach, wann er mehr Zeit hat. Übrigens: Wenn Sie erfragen, wie viel Zeit Ihr Gesprächspartner hat, können Sie entsprechend planen.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Verkäufer. Kundenbedürfnisse ...
Sinne nutzen: Denken Sie auch im Verkaufsgespräch daran, dass uns verschiedene Sinne zur Verfügung stehen? Manche Kunden achten besonders auf den Blickkontakt bei der Begrüßung (sehen), anderen ist es wichtig, etwas zu ertasten (fühlen/tasten), wiederum andere legen Wert darauf, die Vorteile im Gespräch erläutert zu bekommen (hören). Wie können Sie die Tatsache, dass Kunden mit verschiedenen Sinnen wahrnehmen, im Verkaufsgespräch nutzen? Versuchen Sie, möglichst viele Wahrnehmungskanäle des Kunden anzusprechen. Sehen: Saubere Kleidung, saubere Unterlagen, Blickkontakt, Gestik. Im Einzelhandel: Warenpräsentation und Licht. Fühlen: Kurzer und kräftiger Händedruck, Muster, Unterlagen zum Mitnehmen, Produktproben. Hören: Klare und deutliche Aussprache. Im Einzelhandel: Hintergrundmusik. Riechen/Schmecken: Angenehmer Körpergeruch, kein Mundgeruch, dezentes Parfum. Im Einzelhandel teilweise auch Beduftung. Wenn Sie mit einem Kunden im Gespräch sind, achten Sie auf seinen bevorzugten Sinneskanal und gehen Sie auf ihn ein.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Führungskräfte. Optimierungsprozesse ...
Der Sägeblatt-Effekt: Sie sind mit einer wichtigen Aufgabe beschäftigt und arbeiten vertieft und hoch konzentriert. Doch sobald Sie unterbrochen werden, ist nicht nur Ihre Konzentration dahin - es dauert auch einige Minuten, bis Sie sich wieder in Ihre Aufgabe vertieft haben. Unangemeldete Besucher, Telefonate oder Gespräche mit Kollegen verursachen den sogenannten Sägeblatt-Effekt. Wird man von seiner Aufgabe auch nur für einen kurzen Moment abgelenkt, sinkt die Leistungsfähigkeit mit einem Schlag auf Null und Sie brauchen wieder einige Minuten, um voll konzentriert weiterarbeiten zu können. Grafisch umgesetzt entspräche Ihr Konzentrationslevel einer gezackten Linie. Durch Unterbrechungen geht so wesentlich mehr Zeit verloren, als die Störung tatsächlich dauert. Es ist daher entscheidend, Unterbrechungen nach Möglichkeit zu vermeiden.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Seminare für gelungene Telefonate

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Verkaufskurs, sondern Telefon-Warteschleife, Vertriebsinnendienst, Anrufmanagement, Telefoncoaching, Telefonregeln oder Melden sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bonn oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare und Workshops im Bereich Telefonieren

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Verkaufskurs, sondern Kontaktfähigkeit, Vertretertraining, Verkaufsseminar, Verkaufstaktiken, Key Account Management oder Grundlagenseminar sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bonn oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Bonn

Als Trainingsunternehmen arbeiten wir sehr praxisorientiert und effektiv, so dass Sie oder Ihre Mitarbeiter gleich das Erlernte in die Praxis umsetzen können. Wir sind in ganz Deutschland vertreten und kommen auch gern zu Ihnen in Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Selbstbewusst auftreten

Stärken: Menschen mit hohem Selbstbewusstsein kennen ihre Stärken, wertschätzen ihre Leistungen und lieben sich selbst. Wem es an Selbstbewusstsein mangelt, der sieht vor allem die eigenen Fehler – und tut sich schwer, positive Seiten zu erkennen. Wie wird man sich seiner Stärken bewusst? Jeder Mensch hat Stärken. Nehmen Sie ein Blatt Papier und schreiben Sie Ihre positiven Seiten auf. Lassen Sie danach einen Freund, den Partner oder ein Familienmitglied auflisten, wo er Ihre starken Eigenschaften sieht. Vergleichen Sie nun beide Listen. Gibt es Abweichungen? Überlegen Sie, warum Sie sich anders sehen als Ihre Umwelt: - Sehen andere in Ihnen Stärken, die Ihnen nicht bewusst sind? Greifen Sie künftig auf diese positiven Eigenschaften zurück! - Haben Sie Schwächen und Macken, die nur anderen auffallen? Wer hier an sich arbeitet, verbessert sein Potential meist erheblich. - Stimmt Ihre Persönlichkeit mit Ihrem Outfit überein? Kompensieren Sie mit Ihrer Kleidung Schwächen (z. B. betont formelle Kleidung bei ängstlichen Personen)? Oder betont sie Ihre Stärken?

 

 

 

... vom Auftreten der Handwerker überrascht. Zum einen waren diese pünktlich zum vereinbarten Termin vor Ort und zum anderen wurde ihm gleich eine Visitenkarte überreicht. „So können Sie uns bei Fragen jederzeit direkt erreichen!“ hieß es. Natürlich wirft Herr Maier die Visitenkarten nicht weg, sondern heftet diese ab. Eines ist sicher: beim nächsten Bedarf wird er sich daran erinnern und die Visitenkarten nutzen. Visitenkarten sind viel persönlicher als ein Flyer oder eine Broschüre. Sie werden deshalb viel seltener direkt weggeworfen, der Streuverlust ist also geringer. Achten Sie darauf, dass Sie immer auch zusätzlich zu Unterlagen und Informationen auch Visitenkarten verteilen - so bleiben Sie besser in Erinnerung. 4.3.0. Das Dankeschön im Kundengespräch Manche Mitarbeiter würden sich lieber die Zunge ab ...

 

(Auszug aus einer unserer Publikationen. Impulse zu schriftliche Kommunikation, Grundlagentraining, Verkaufsmeeting oder Bühnenpräsenz)

 

 


Info-Broschüre zum Verkaufstraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren im Bereich Verkauf. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Verkaufsgespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Verkaufstraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Schulungen und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Bonn oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Bonn. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Grundlagenseminar, Training-on-the-Job, Akquisitionstraining, Gesprächsablauf, Beschwerdesicherheit, Kaufsignale, Verkaufstrainer
  • Führung: Führungspersönlichkeit, Führungsnachwuchs, Teamleitung, Gruppendynamik, Priorisierung, Teamkommunikation

  • Rhetorik: Stimmtraining, Rede, Rhetorikkurs, Gesprächstechniken, Rede, Präsentationstraining
  • Messeauftritte: Fachmessen, Messeseminare, Vertriebstraining, Hostessen, Fachmessen, Standpersonal
  • Telefon: Anrufmanagement, zurückrufen, Gesprächsweitergabe, Neukunden, Service-Center, Voicebox
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...