Messeschulung oder Gesprächsstrategie in Augsburg

 

Sie suchen Informationen um sich für einen Trainer zu entscheiden. Auf diesen Seiten finden Sie mehr zum Thema Seminare, Training und Weiterbildung. Unsere Workshops reichen von A wie Akquisetraining bis Z wie Zeitmanagement. Als Trainingsunternehmen (Vertriebsseminare, Intensivseminare, Preisverhandlung, Argumentation, CCC, Messeschulung) werden wir gerne für Sie tätig. In Augsburg oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Augsburg.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Tipps fürs Telefon. Verkaufstraining ...
Buchstabieralphabet International: A = Alpha B = Bravo C = Charlie D = Delta E = Echo F = Foxtrott G = Golf H = Hotel I = India J = Juliett K = Kilo L = Lima M = Mike N = November O = Oscar P = Papa Q = Quebec R = Romeo S = Sierra T = Tango U = Uniform V = Victor W = Whiskey X = X-Ray Y = Yankee Z = Zulu
weitere Tipps ...

 

Tipps für Verkäufer. Verkäufertraining ...
Sinne nutzen: Denken Sie auch im Verkaufsgespräch daran, dass uns verschiedene Sinne zur Verfügung stehen? Manche Kunden achten besonders auf den Blickkontakt bei der Begrüßung (sehen), anderen ist es wichtig, etwas zu ertasten (fühlen/tasten), wiederum andere legen Wert darauf, die Vorteile im Gespräch erläutert zu bekommen (hören). Wie können Sie die Tatsache, dass Kunden mit verschiedenen Sinnen wahrnehmen, im Verkaufsgespräch nutzen? Versuchen Sie, möglichst viele Wahrnehmungskanäle des Kunden anzusprechen. Sehen: Saubere Kleidung, saubere Unterlagen, Blickkontakt, Gestik. Im Einzelhandel: Warenpräsentation und Licht. Fühlen: Kurzer und kräftiger Händedruck, Muster, Unterlagen zum Mitnehmen, Produktproben. Hören: Klare und deutliche Aussprache. Im Einzelhandel: Hintergrundmusik. Riechen/Schmecken: Angenehmer Körpergeruch, kein Mundgeruch, dezentes Parfum. Im Einzelhandel teilweise auch Beduftung. Wenn Sie mit einem Kunden im Gespräch sind, achten Sie auf seinen bevorzugten Sinneskanal und gehen Sie auf ihn ein.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Führungskräfte. Führungsnachwuchs ...
Die Perfektionismus-Falle: Wer perfekt sein möchte, kommt in Zeitverzug. Was sollten Sie beachten? Gehören Sie zu den Menschen, denen Kleinigkeiten wichtig sind? Problematisch wird es dann, wenn Sie sich in Details verlieren. Das kostet Zeit. Besonders natürlich dann, wenn Sie der Meinung sind, alle anderen arbeiten weniger genau. Nehmen Sie sich vor, Dinge mal gezielt „unperfekt“ zu lassen! Auch wenn es Ihnen „in den Fingern juckt“, den Brief, der eigentlich schon fertig ist, nochmals umzuformulieren. Zum Beispiel können Sie sich am Abend damit zufriedengeben, wenn Sie nur 3 der 5 Punkte Ihrer To-do-Liste geschafft haben. Grübeln Sie nicht den ganzen Abend darüber nach, sondern denken Sie daran, was Sie erreicht haben!
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Seminare für gelungene Telefonate

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Messeschulung, sondern Empfang, Telefonverkauf, Call center, Callcenter, Lehrer oder Telefontraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Augsburg oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare und Workshops im Bereich Telefonieren

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Messeschulung, sondern Verkaufsoptimierung, Aussendienstseminare, Beschwerdesicherheit, Argumentationstraining, Empfehlungsmarketing oder Argumentation sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Augsburg oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Augsburg

Unser Ziel ist Umsetzbarkeit in der Praxis. Der Trainingserfolg steht im Vordergrund. Folienschlachten oder Powerpoint-Orgeleien werden Sie bei uns nicht erleben. Dafür aber umsetzbares Training, Workshops, Vorträge und Seminare, die Ihnen bei Ihrer Arbeit helfen werden.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Selbstbewusst auftreten

Smalltalk: Sie führen gerne anregende, intensive Unterhaltungen mit Bekannten – Smalltalk dagegen ist absolut nicht Ihr Ding. Keine Angst, damit sind Sie in guter Gesellschaft, vielen Menschen geht es ähnlich! Dabei brauchen Sie gar kein begnadeter Redner zu sein, um ein Gespräch in Gang zu bringen. Wie plaudert man mit fremden Menschen? Grundsätzlich gilt: Beim Smalltalk geht es nicht um hochgeistige Leistungen und Erkenntnisse, sondern darum, eine Unterhaltung zu starten. Dazu sind unverfängliche Themen am besten geeignet. Tabu: Politik, Religion, Geld. - Klingt banal, doch ein gutes Thema ist tatsächlich das Wetter – schließlich befasst sich damit morgens jeder, ehe er geeignete Kleidung aus dem Schrank zieht. - Um Interesse am Gesprächspartner zu signalisieren ist es gut, Fragen zu stellen – etwa zu Beruf oder Hobbys. - Erzählen Sie ruhig von sich! Verbannen Sie das Sätzlein „Ich bin nicht der Rede wert“ aus Ihrem Leben. - Kommt jemand auf Sie zu? Gehen Sie darauf ein – aber klammern Sie sich auf Partys nicht nur an einen Gesprächspartner. Höflichkeitsfloskel, um sich einer anderen Personen zuzuwenden: „Ich hole mir etwas zu trinken. Vielleicht sehen wir uns ja nochmal.“

 

 

 

... ine Kündigungsgebühr von 100 Euro fällig würde, überlegt sie es sich anders. Es ist für Sie lohnender, vorerst Mitglied zu bleiben und möglicherweise später zu kündigen. Denn schließlich ist die Mitgliedschaft mit 10 Euro im Jahr doch recht günstig. Neben der Steigerung der Kundenzufriedenheit ist die Errichtung von Wechselbarrieren eine der zwei Grundstrategien der Kundenbindung. Mehr darüber erfahren Sie im Kapitel: „Wechselbarrieren!“ auf S. XXX Herr Stein ist Marketingleiter einer größeren Druckerei. Aus Erfahrung weiß er, dass ein guter Teil der Kunden nicht das erste Mal bestellt. Doch wie treu sind seine Kunden wirklich? Herr Stein möchte dies herausfinden. Wie, das erfahren Sie beim Thema „Loyalitätsrate“ auf S. XXX Herr Boller ist begeistert. Seit letzter Woche ist er stolzer Besitzer einer voll ...

 

(Auszug aus einer unserer Publikationen. Impulse zu Messetraining, interne Kommunikation, Gesprächssituationen oder Telefontraining)

 

 


Info-Broschüre zum Verkaufstraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren im Bereich Verkauf. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Verkaufsgespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Verkaufstraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Schulungen und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Augsburg oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Augsburg. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Absatzwirtschaft, Verkaufskurs, Grundlagenworkshop, Außendienstkurs, Empfehlungsmarketing, Verkaufskurs, Vertriebsleitung
  • Führung: Kommunikationspsychologie, Teamkonflikte, Selbstmanagement, Teamkonflikte, Teamkommunikation, Krisenkompetenz

  • Rhetorik: Präsentation, Kommunikation und Rhetorik, Redeseminar, Stimmbildung, erfolgreiche Gespräche, Präsentationstraining
  • Messeauftritte: Messeziele, Leadgewinnung, Messeauftritte, Fachmesse, aktive Besucheransprache, Messebewertung
  • Telefon: Telefongespräch, CRM, Einwandbehandlung, Telefonhörer, telefonieren, Telefonberatung
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...